Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

✪ 12 Punkte die ein Werbevideo ausmachen ✪

Große Filmprojekte, aber auch kleine, haben immer den gleichen Produktionsablauf. Um ein qualitativ hochwertiges Filmerlebnis zu generieren, bedarf es stets der gleichen Vorgehensweise. Ich begleite dich von Beginn der Idee über den laufenden Prozess der Pre-Produktion. Organisiere und produziere die Videofilmaufnahmen und füge alle ausgewählten Szenen zu einem fertig geschnittenen, vertonten Videofilm in der Post-Produktion zusammen.

Um die Arbeitsprozesse nachvollziehbar zu machen, habe ich dir hier die 12 Aspekte einer Videoproduktion aufgelistet.

01. BRIEFING

Ein Briefing ist die Grundlage jeder guten Zusammenarbeit zwischen Kunden und Agentur.

02. STORYTELLING

Die Kernaussage wurde im Briefing vom Kunden vermittelt. Jetzt kreiert die Agentur die Kernaussage zu einem Konzept. Und legt das Videoformat fest.

03. PLANUNG

Das Konzept und Storyboard steht. Nun geht es an die Planung. Die Filmcrew, das Equipment, die Loction und die Protagonisten werden gebucht.

04. AUTHENTIZITÄT

Fühlt sich ein Protagonist unsicher vor der Kamera, so ist ein Kameratraining hilfreich. Hierbei wird auf die Aussprache und Körperhaltung geachtet.

05. LICHT

Nach Punkt 1 bis 4, geht es jetzt an den Drehort. Das Setting wird aufgebaut.  TIPP: Eine gute Ausleuchtung macht 50% des Filmerlebnis aus.

06. TON

Ein Tontechniker sorgt dafür, dass das Tonsignal beim Dreh so ausgepegelt wird, dass er nicht übersteuert. Beim Sounddesign mischt er Atmo, Originalton, Musik,Soundeffekte, Voice-Over zusammen.

07. BILDAUFBAU

Ein Kameramann hat die zu drehenden Szenen im Kopf und achtet auf alleAnschluß-Takes und Achsensprünge.

08. REGIE

Die kreative Umsetzung hat ein Regisseur in den Händen. Er hat das gesamte Konzept im Überblick. Er ist die Schnittstelle zwischen Kamera, Ton, Protagonisten, und am Besten wortgewandt und positiv.

09. POST-PRODUKTION

In der Videonachbearbeitungen werden alle ausgewählten Takes, Grafiken, Animationen, Soundeffekte, Musik, Voice Over zum fertigen Werbevideo zusammengefügt.

10. CI DESIGN

Das Erscheinungsbild eines Unternehmen sollte auf alle Fälle beibehalten werden. Zu einem CI zählen Logo, Farben, Schrift, Produktverpackung und Slogan

11. SPRECHER

Die Stimme eines professionellen Sprechers transportiert das Stimmungsbild im Video. Die Stimme sendet Botschaften. Voice-Over Übersetzungen Erzählungen

12. VERÖFFENTLICHUNG

Das Video ist fertig, und jetzt? Eine gute Planung im Vorfeld ist zu empfehlen.

PDF zum download    verfügbar!

Du benötigst Hilfe bei deiner Videoproduktion? – Sichere dir jetzt dein Strategiegespräch.

FESTNETZ

+49 (0)89 2375 9800

MOBIL

+49 (0)176 31626 614

Copyright 2021 Yvonne So